Heike Kemmer

mehrfache Olympiasiegerin Dressur mit der Mannschaft und Einzel Bronzemedaille

erfolgreiche Ausbilderin und Züchterin

 

Immer wieder hatte mein Bonaparte Probleme mit Kotwasser. Alle möglichen Produktpaletten rauf und runter, Geheimtipps und Hausmittel hatten wir ausprobiert mit dem Ergebnis, dass einiges kurzzeitig half und anderes überhaupt nicht.
Dann stieß ich auf die gelben kybaliks Reorganisationsbänder für den Stoffwechsel und dachte, dass ein Versuch sicher auch nicht schaden könne.

Und tatsächlich: ich kann nur sagen, dass wir einen solch durchschlagenden Erfolg noch mit keinem anderen "Mittel" erzielen konnten.

Seit Boni die Bänder Tag und Nacht trägt, hat sich sein Stoffwechsel schlagartig eingependelt, und das Kotwasser ist verschwunden.
Inzwischen ausgestattet mit mehreren Sätzen der Bänder, wechseln wir diese konsequent alle 5 bis 7 Tage und Boni fühlt sich pudelwohl. Dankeschön kybaliks!